Dienstag, 11. September 2012

Getestet: Gourmet Auftriche

Okay, langsam werden euch diese Döschen schon bekannt vorkommen ;)
Einen Kaufgrund werde ich jetzt auch nicht mehr nennen, mein Interesse am Austesten neuer Produkte kennt ihr ja mittlerweile.

Ich erwähne noch mal kurz: Die Aufstriche gibt es bei Aldi (Süd) und sie kosten pro 125g Dose jeweils 0,99€.



Das Besondere bei diesem Post: Ich stelle euch endlich auch mal meinen ersten dieser Aufstriche vor, von dem ich schon ein paar mal geschwärmt habe ;) Und zwar die Sorte "Paprika-Cashew".

Zutaten & Nährwerte:


Ich habe zwar mittlerweile auch nonvegane Sorten entdeckt, aber diese ist rein pflanzlich.
Wiegesagt war das der erste Aufstrich dieser Art, den ich ausprobiert habe. Und ich war direkt total begeistert, denn er schmeckt (nach wie vor) echt klasse. Ich muss sagen, vordergründig schmeckt er nach Paprika-Tomate, Cashewkerne hätte ich jetzt nicht als Zutat nennen können. Trotzdem super, dass sie mit dabei sind, denn sie sind mit ein Grund für den hohen Gehalt an gesunden Fetten!
Der Aufstreich schmeckt leicht süßlich, ziemlich "mediterrran", würzig und einfach toll!!!

Fazit: Dies ist (und bleibt) meine absolute Lieblingssorte, die ich definitiv noch häufiger/ regelmäßig nachkaufen werde!


Eine weitere Sorte habe ich sogar auch noch getestet. Diese ist auch vegan und hat vor allem mein Interesse geweckt, da ich zuletzt häufig frische Champignons gekauft (und geliiiiebt) habe!

Nährwerte & Zutaten:


Ich bin mir nicht sicher, ob mir das schon beim Blick auf die Zutatenliste in den Kopf hätte kommen sollen... Jedenfalls schmeckt dieser Aufstrich irgendwie total... hm was ist das Gegenteil von intensiv?... also er schmeckt nicht nach viel, sagen wir es so. Wie das schon bei "herzhaft-würzig" der Fall war, habe ich beim ersten Probieren sehr an Leberwurst denken müssen. Komischerweise ist mir das hierbei auch nach mehrmaligem Verzehr nicht aus dem Kopf gegangen. Denn von Champignon-Geschmack merke ich doch recht wenig. Es ist halt einfach eine cremige Masse, die leicht würzig und etwas ähnlich wie Leberwurst schmeckt...

Fazit: SCHLECHT schmeckt der Aufstrich mir zwar nicht, aber es ist halt wirklich ziemlich wenig Geschmack daran/darin... Ein Tip vielleicht für alle Vegtarier, welche den Geschmack von Leberwurst vermissen (obwohl es mich wahrscheinlich nur irgendwie daran erinnert und gar nicht danach schmeckt...), ansonsten kann ich ihn nicht empfehlen.

Echt schade, dass mir diese Aufstriche bis auf die eine Sorte (s.oben) bisher nicht so zusagen. Vielleicht werd ich auch mal die Bio-Reihe testen, da gibt es noch ein paar interessante Sorten!

Kommentare:

  1. Ich finde die Aufstriche von Alnatura sehr gut. :) Hast du sie schon mal probiert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stand schonmal ein paar Mal davor und habe überlegt, mal einen auszuprobieren. Aber auch da gibt es soooo viele Sorten und ich kann mich nicht entscheiden wo ich anfangen soll ;) Kannst du mir einen empfehlen?

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...