Mittwoch, 26. September 2012

Meine Teesammlung :)

Nachdem ich euch schon eine Menge über meinen Weg zum Tee erzählt hab, zeig ich euch heute mal, welche Sorten ich so zur Zeit da habe.

Meine TeeGschwendner Tees und meine drei neusten Sorten von Westcliff hatte ich euch ja auch schon gezeigt. Daher sind es auch gar nicht mehr soooo viele, die ihr jetzt so sehen bekommt.
Von den meisten sind auch wirklich nur noch höchstens 3-4 Beutel übrig. Anders als beim Duschgel hab ich es hier geschafft, ein wenig aufzubrauchen ;)


Dabei fällt mir gerade ein, dass in der oberen Packung noch eine andere Sorte versteckt ist...
  • Westcliff Winter-/Weihnachtstee Zimt-Pflaume (nicht zu sehen)
  • Teekanne Winterzeit
Der von Teekanne war mal eine Weile mein absoluter Favorit. Im darauffolgenden Winter fand ich ihn aber gar nicht mehr SO berauschend. Lecker sind sie aber beide!
  • Blasen- und Nierentee
Hier ist nicht so viel zu sagen, ich hab damit hin und wieder Probleme. Der Tee schmeckt aber gar nciht so schlecht, wie meine Mutter mal meinte, als sie mir davon abriet...

  • Cornwall Sweet Chai
Diesen gibt es bei Norma und es ist ein absoluter Geheimtip. Hab ihn erst über meine Mutter entdeckt; ein absolut toller Gewürztee!

  • H&S Grüner Tee
Der erste grüne Tee, den ich probiert habe. Mochte ihn anfangs ganz gerne, mittlerweile hab ich andere Sorten gefunden, die ich lieber mag. Ist aber auch der letzte Beutel. Der stand schon sehr lange bei uns im Teeschrank und laut Aufdruck gibts ihn in der Apotheke.

  • Teekanne Heiße Liebe
War ein Geschenk; auch dieser hat mir zu Beginn besser gefallen. Ich finde, er schmeckt leider sehr künstlich, v.a. das Vanillearoma... Und Vanille ist generell nicht ganz mein Fall. Kenne aber sehr (sehr!) viele, die total von diesem Tee schwärmen.

  • Müllers Teestube Schwarzer Tee Wildkirsche
Als ich aromatisierte schwarze Tees für mich entdeckt habe musste ich diesen einfach mitnehmen. Ich muss gestehen, er schmeckt (und riecht vor allem!!) auch etwas künstlich, aber hierbei stört es mich nicht allzu sehr. Eigentlich mag ich ihn sogar sehr gerne; nur diese Riesenpackung finde ich nicht ganz so optimal.

  • Teekanne Landlust Mirabelle & Birne
Dieser Tee war auch ein Geschenk; er schmeckt sowohl war als auch kalt prima, total weich-süß-fruchtig!

  • BioPrimo Sweet Schoko
Auch den hier habe ich geschenkt bekommen, jedoch auf Wunsch ;) Ich denke mal, man hat hiermit eine günstige Alternative zum Yogitee Schoko, den hab ich aber noch nicht probiert!!! Dieser hier (von Müller) schmeckt aber total gut, lecker würzig und leicht schokoladig. 

  • Captains Tea Kirsche-Joghurt
Früher mochte ich diese Sorte von Westcliff total (hab ich liiiterweise getrunken), dann gab es sie plötzlich nicht mehr. Bei Netto bin ich fündig geworden und er schmeckt exakt genauso =) Allerdings muss ich dazu sagen, dass mir der hier warm absolut nicht schmeckt. Kalt (am besten aus dem Kühlschrank) mag ich ihn aber richtig gerne!

  • King's Crown Grüner Tee Zitrone
Dieser Tee (von Rossmann) ist bisher mein liebster Grüntee. Ich trinke ihn gerne warm, aber im Sommer war er auch als Eistee echt toll. Ich kann ihn euch nur empfehlen!

  • Müllers Teestube Eistee Kesse Kirsche
Seltsamerweise mag ich diesen hier auch wirklich nur als Eistee; dachte beim Kauf eigentlich, dass das nichts zu sagen hat. Gekühlt ist er aber richtig lecker, schmeckt allerdings auch ein wenig künstlich.
Von diesen Eistees gibt es bei Müller soweit ich weiß noch 1-2 andere Sorten.

Das wars dann auch schon von den Tees, die ich so besitze. Dabei hab ich aber noch ein paar Sorten vergessen zu erwähnen, die in unserem gemeinschaftlichen Küchenschrank hier stehen; die also vom Rest der Famile auch hin und wieder getrunken werden (wobei das wirklich sehr selten vorkommt ;) ). Aber Kamille, Pfefferminz und Fenchel muss ich hier ja auch nicht unbedingt auflisten.

Vielleicht poste ich ja auch nochmal ein Update, wenn ein paar andere Sorten dazugekommen sind o.ä. Interessiert euch das überhaupt? Und wieviele Tees besitzt ihr in etwa? Kennt jemand eine der obigen Sorten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...