Samstag, 9. Februar 2013

meine liebsten Tees!

Hattet ihr einen guten Start ins Wochenende? Ich komme gerade von einer kleinen Laufrunde aus dem Keller, wo ich mich endlich nochmal aufs Laufband "gewagt" habe. Hatte mir so einen Musikmix von Youtube rausgesucht und bin wirklich auf die Sekunde genau mit der Musik fertig geworden ;)
Aber ich hör mal auf zu quatschen, denn eigentlich will ich euch endlich mal meine Teefavoriten zeigen. Die letzten Monate habe ich wirklich größtenteils Tee getrunken, sehr viele neue Sorten probiert (besonders durch meinen Adventskalender) und somit ist dieser Post einfach fällig!

Morgens habe ich ja eine Zeit lang bloß schwarzen Tee getrunken. Da mag ich (wie glaube ich sogar schon das ein oder andere Mal erwähnt) besonders Earl Grey!


Dieser hier ist von Lidl und schmeckt super :) Den von Meßmer mag ich auch, aber preislich gesehen bleibe ich da bei dem hier, kann da nämlich geschmacklich keinen Unterschied feststellen!
Durch meine Mutter habe ich diesen Tee hier kennen- und liebengelernt:


Den gibt es regulär bei Norma zu kaufen und es ist einfach ein toller süßlicher Gewürztee! Seit ein paar Woche habe ich mir dann auch den Chai von Alnatura zugelegt


Ein schwarzer Tee, den ich wiegesagt gerne mag mit allen möglichen Gewürzen dazu. Den habe ich mittlerweile zusammen mit Sojamilch und Stevia für mich entdeckt. Da ist so ein Tässchen schon wirklich was Besonderes und kann ganz schön entspannen :)


Für Getränke hab ich mir übrigens solche Steviatabs zugelegt. Diese hier waren von Aldi, bei Rossmann und DM sind sie aber auch zu finden. In der Kombi schmeckt der Chai jedenfalls wie flüssiger Lebkuchen :D Vielleicht eine seltsame Vorstellung aber ich finds super, nicht nur in der Weihnachtszeit!


Meine Früchtetees von TeeGschwendner sind nicht alle so der Knaller, aber die Sorte Pina Colada hat es mir angetan ;) Sieht nicht wirklich nach dem Cocktail aus, der Tee ist kräftig rot, schmeckt sehr intensiv, frisch fruchtig.


Grünen Tee mag ich am liebsten mit irgendeiner Zitrusnote. Da habe ich momentan nur diesen hier da, den mit Zitrone aromatisierten von Rossmann mag ich aber auch sehr gerne.


Momentan trinke ich auch gerne die Tees aus diesem Kalender, den ich von meinem Freund mir zu Weihnachten bekommen habe. Da entdecke ich immer wieder Sorten, die es so wahrscheinlich gar nicht mehr gibt, hier nur mal ein Beispiel. Auch wenn nicht alle Tees 100%ig mein Fall sind, ist es hier wahrscheinlich der "Ausprobier-Faktor", der das Ganze so super macht ;)


Mein wohl liebster Früchtetee dürfte die Sorte Amarena-Kirsche von Milford sein. Der passt einfach immer, egal ob warm oder kalt. Hab schon lange keine Packung mehr gekauft (muss erstmal ein wenig Platz schaffen), trotzdem darf er hier nicht fehlen!


Ein weiteres Weihnachtsgeschenk ist dieser grüne Rooibos. Seitdem trinke ich den so so sooo gerne!! Riecht schon absolut super und ist schön mild. Das hat mich ein wenig überrascht, denn den Ingwer schmecke ich tatsächlich nciht so heraus. Das war wohl ein echter Glücksgriff; selbst hätte ich mir den glaube ich auch nicht direkt gekauft.


Ebenfalls zu Weihnachten bekommen (zusammen mit diversen Wurstsorten; die Person wusste noch ncihts davon, dass ich das nicht mehr esse ^^): Waldhimbeere von Goldmännchen. Es ist so schade dass die Marke nicht überall im Handel erhältlich ist.... Der Tee schmeckt nämlich wirklich klasse und könnte evtl. den Amarena Kirsch vom Thron stoßen... Außerdem haben die wirklich noch einige vielversprechende Sorten im Sortiment. Glück hatte ich zudem noch, dass mein Bruder das selbe Paket geschenkt bekommen hat und mir seinen Tee bereitwillig überlassen hat :)

Dann hoffe ich jetzt Mal, dass ich nicht irgendetwas vergessen habe.. Theoretisch könnte ich euch bestimmt noch mind. 10 Sorten auflisten, die ich gerne mag aber man muss sich ja auch leider ein klein wenig beschränken ;)

Einen absoluten Lieblingstee habe ich allerdings nicht! Wie ist das bei euch?

Kommentare:

  1. Ich mag auch verschiedene gern, so dass ich mich auf keine einzige Sorte festlegen könnte... geht aber in Richtung Frucht. Also Apfeltee mag ich total gerne, aber auch andere Früchtetees. Und den Sweet Chai von Alnatura. Oder solche Mischungen wie Bratapfel, Vanille-Erdbeere etc.

    Der normale Chai von Alnatura auf deinem Foto ist der Favorit meines Freundes. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich habe jahrelang eigentlich nur Früchtetee getrunken. Und wo du er gerade erwähnst, habe ich dann doch eine Sorte vergessen (weil schon länger nicht mehr gekauft...). Und zwar den Apfeltee von Lord Nelson, den mag ich auch richtig gerne; schmeckt irgendwie anders als alle Apfeltees die ich davor hatte, obwohl ich die auch schon mochte ;)
      Alles mit Vanille ist aber eher nicht so meins, leider schmeckt mir das in den meisten Fällen zu künstlich, da wird mir eher schlecht von...
      Ich wünsch dir eine schnelle Genesung!!!!! Ganz viel Tee trinken ist da bestimmt auch nicht schlecht :)

      Löschen
  2. hallo, Ich finde deinen Blog echt total gut. :)) Da bin ich gleich mal Leserin geworden. Vielleicht möchtest du ja mal bei mir vorbei schau, aber ich blogge über beauty, ich weiß nicht ob dich das interessiert :D

    liebe grüße chrissi
    ej-der-regen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Klar interessiert dich das, werde mal vorbeischauen :)

      Löschen
  3. Ich bin auch ein großer Teefan! Ist neben Wasser das einzige, was ich trinke. (Klar, trink ich auch mal gern nen Kaffee oder so, aber das zählt für mich nicht als "Trinken";))
    Den Chai von alnatura mag ich auch, allerdings hab ich mir mittlerweile meinen eigenen Masala chai zusammengemixt. Noch besser, als der gekaufte, find ich :)
    Früchtetees trink ich allerdings eher weniger, bin ein Freund von Grün- und Käutertees. Alltime-Favourit seit ich an der Flasche nuckelte: Fencheltee! Sowohl heiß, als auch kalt! Seit wenigen Jahren kam als zweiter Favourit grüner Tee dazu. Da probiere ich mich noch immer durch die Sorten (nur pur, nichts aromatisiertes oder so), im Moment mag ich den Sencha von "Edeka" sehr gern.

    Minze-Cool-Cassis hört sich auch ganz interessant an, aber ich kenn die MArke gar nicht. Wo bekommt man die denn?

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir genauso mit dem Trinken ;) Meistens trinke ich noch mehr Tee als Wasser mittlerweile ;)
      Westcliff ist die Marke ovn Aldi-Süd; der Tee war/ist aber zur Zeit nicht aktuell.. Schönes Wochenende dir!

      Löschen
    2. Achso, schade, hier gibt es nur Aldi-Nord. Die Tees von dort find ich nicht so pralle, hab schon ein paar probiert...

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...