Sonntag, 20. Oktober 2013

Getestet: der Aldi Nord/Süd Vergleich ;)

Ein paar der bei Aldi Nord gekauften Sachen hatte ich euch schon gezeigt. Heute gibt es meine Meinung zu einem Brotaufstrich, der es nicht in den Post geschafft hat ;)
Die "Besonderheit": Ausnahmsweise sind die Produkte weder bio noch vegan... Es ist leider aber immer noch selten, überhaupt solche Aufstriche im Discounter zu finden (neben allem mit Fleischwurst, Schinken, Thunfisch oder oder oder...). Dieses Mal werde ich übrigens auch nur knapp etwas zu beiden Produkten sagen, da sie sich wie ich finde relativ ähnlich sind!

Es geht speziell um diesen Aufstrich, den es bei Aldi Nord für nur 89ct (150g) gibt.


Für irgendetwas mit Paprika bin ich sowieso immer zu haben; einen Paprika-Chili-Quark/ Dip/ Frischkäse von Aldi Süd mag ich beispielsweise auch sehr gerne.
Die Konsistenz ist überhaupt nicht mit den anderen Aufstrichen/ Pasteten vergleichbar, die ich bisher getestet habe. Dieser Aufstrich ist keine homogene Masse, eher ziemlich flüssig mit vielen mal mehr mal weniger großen Paprikastückchen. Das gefällt mir schonmal sehr gut & ist mir eigentlich lieber als einfach alle Zutaten vermischt/püriert ;)
Der Geschmack der Paprika ist sehr dominant; diese macht ja auch fast 1/3 der Zutaten aus. Falls ihr nicht gerne scharf esst, kann ich euch beruhigen. Sehr stark schmeckt man die Chilis nicht raus, für mich hätte es ruhig noch einen Ticken schärfer sein können.


Insgesamt, wie man auch hier sieht, ist der Aufstrich leider sehr fettig und das schmeckt man schon etwas heraus! Ich würde es als Mischung aus Frischkäse & Mayonnaise bezeichnen... Hier mache ich auch direkt mal den Übergang zum Produkt von Aldi Süd.
Kürzlich habe ich dort einen Gemüse-Aufstrich mitgenommen, den es noch gar nicht lange im Sortiment gibt. Verpackung & Inhalt ähneln sich schonmal sehr stark (diese kleinen Eimer finde ich übrigens echt eine ganz nette Verpackung, kann man ggf. auch nachher wiederverwenden!).


Den Preis weiß ich leider nicht mehr, ich denke er lag ebenfalls um 1€. Hier war ich total neugierig auf den "Gemüsegeschmack". Hier wurde ich leider etwas entäuscht.. Erstmal ist der Geschmack sehr undefinierbar, leicht würzig nach Paprika, aber nicht sooo intensiv. Gemüsestückchen sucht man hier auch eher vergeblich; viele/größere sind jedenfalls nicht zu finden.
Mit einem Blick auf die Zutaten lässt sich das auch ganz leicht nachvollziehen. Weniger Gemüse, dafür noch mehr Öl...


Knapp 26% Fett finde ich dann doch etwas viel. Man schmeckt das auch total raus, für mich sollte man diesen Aufstrich eher "Gemüsemayonnaise" nennen. Klingt jetzt vilt. etwas lächerlich, aber beispielsweise als Dip zu Pommes könnte ich mir das definitiv besser vorstellen als aufs Brot... Ungenießbar finde ich den Aufstrich nicht, aber ein Nachkauf ist doch eher unwahrscheinlich (wobei mich die Kombi mit Pommes jetzt doch interessieren würde :D)

Insgesamt sieht  man einen deutlichen Unterschied zu den Aufstrichen, die ich sonst so gewohnt bin. In Konsistenz und diesem Mayo-Geschmack sind sich beide Produkte relativ ähnlich, geschmacklich ist Aldi Nord aber hier für mich der Sieger. Falls ich die Möglichkeit hätte, würde ich mir diesen hin & wieder mal mitnehmen. (Ich empfehle übrigens die Kombi mit Vollkornbrot, Tomate & evtl. Mozzarella!)

Für Brotaufstriche bin ich eigentlich immer zu haben ;) Was ist eure Lieblingssorte? Habt ihr evtl. empfehlenswerte Rezepte zum Selbermachen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...