Freitag, 11. Oktober 2013

mal wieder: aufgebraucht

Ich habe es mal wieder geschafft, ein paar Produkte zu leeren :) Für monatliche Updates sind es aber komischerweise immer zu wenig, anscheinend bin ich also doch relativ sparsam...


Ich packe meinen Koffer DM-Box und nehme mit:

Duschgel
Isana Sommerdusche Maracuja & Kokos: Der perfekte Duft für den Sommer, wenn auch eher "Fruchtcocktail" als definitiv Maracuja und Kokos. War leider eine LE aus dem letzten (oder vorletzten? o.O) Jahr, ansonsten würde ich mir überlegen, es nachzukaufen.

Isana Öldusche Melone & Birne: Ehemals auch eine LE, mittlerweile meines Wissens nach aber Teil des festen Sortiments. Der Duft hat mir wahnsinnig gut gefallen; vom Öl habe ich nicht so viel gemerkt, jedenfalls keine erhöhte Pflegewirkung o.ä. Die Konsistenz empfand ich eher als sehr gelig, dadurch war diese Dusche auch total ergiebig!


Synergen Clear-up Strips: schwierige Angelegenheit... Mir sind diese Teile immer zu teuer, daher habe ich in einer Aktion mal zugegriffen. Mitesser habe ich leider relativ viele und bei richtiger Anwendung funktionieren diese Strips auch ganz gut (habe alle 3 für die Nase verwendet). Ich bezweifle aber, dass sich das Geld für die regelmäßigere Anwendung lohnt, da man meiner Meinung nach den Effekt kaum sieht...

Nivea In-Dusch Bodymilk (Pröbchen): meiner Ansicht nach eine ganz seltsame Erfindung, mit der ich nichts anfangen kann... Den Geruch von Nivea mag ich generell nicht so, von den Inhaltsstoffen mal ganz abgesehen!

CadeaVera erfrischende Reinigungstücher: schreckliches Produkt, welches selbst zu Beginn (hab ich vor ca. 1 Jahr mal gekauft) kaum Wirkung gezeigt hat. Nicht einmal wasserlösliches Make-up kann man hiermit entfernen und dazu fühlen sich die Tücher auch noch sehr kratzig an :(

Body& Soul Entspannungsmaske: Sehr angenehmer Geruch und nette Pflegewirkung, kann ich also weiterempfehlen! (die andere Hälfte so wie diverse andere Maskenhälften sind auch noch leergeworden, die werfe ich aber häufig direkt weg...)


Catrice glamour doll Mascara: Gegen Ende hat sie sich zu einem totalen Favoriten gemausert. Werde ich mir bei Bedarf wieder nachkaufen, möchte aber vorher auch mal die neue wasserfeste Variante testen!

p2 so perfect 16hours stay make-up 010: WOW... Mit meiner "Mischtechnik" (+ alverde Make-up bzw. + Tagescreme) habe ich es wirklich endlich aufgebraucht. Ich will gar nicht drüber nachdenken, wie alt das schon war ;)

alverde Lippenbalsam Vanilleblüte Mandarine: Eine tolle Lippenpflege (siehe Post zu dem Thema), bei der mich lediglich der intensive Geruch nach einer Weile gestört hat. Kann ich weiterempfehlen!

Manhattan pro shine Topcoat: Leider ein Flopprodukt für mich.. Ein kleiner Rest war noch übrig; den habe ich dann noch mit einem auch nicht ganz so von mir geliebten Pflegelack gemischt ;) Bei mir sind blöderweise IMMER Bläschen auf dem Nagel entstanden -.-

Lippenpflege: den vorderen Lippenpflegestift habe ich jetzt mal aussortiert. Ich schmeiße selten was weg, aber das hier war die Kombination pink + Glitzer + künstlicher Kirschgeruch einfach zuviel. Hatte ich mal im Urlaub in Kroatien gekauft, welcher schon mehr als 5 Jahre her ist, und letztens irgendwo im Schrank gefunden....


Balea seifenfreie Waschlotion: Viele Monate habe ich den Behälter immer wieder aufgefüllt, aber letztendlich wurde meine Haut davon doch etwas zu sehr ausgetrocknet. Mein Tip zum Aufbrauchen: Mit etwas pflanzlichem Öl und jeder Menge Zucker zu einem Peeling vermischen (für Körper, Hände oder auch mal das Gesicht).

rdl clean&care Augenmake-up Entferner: Benutze ich ständig und kaufe ihn auch regelmäßig nach (mittlerweile in neuer Verpackung). Witzigerweise auch das einzige Produkt aus meiner hier beschriebenen Gesichtspflegeroutine, dass ich noch benutze!


alverde Intensiv-Aufbau-Spülung: Mit dieser Spülung war ich sehr zufrieden!! In meiner Erinnerung ist Traube-Avokado immer noch etwas besser, aber da mir diese Flaschen mittlerweile ewig lange halten, kann ich mich da auch täuschen (muss nochmal beide Sorten vergleichen). Für trockene Längen eine sehr gute Pflege!

M-lady Rasiergel Pfirsisch-Mango: Mit dem Müller-Rasiergel bin ich genau so gut klar gekommen, wie auch mit Balea. Der fruchtige Geruch war genau meins, als nächstes teste ich mal die Variante mit Kirschduft :)

SunDance Sonnenspray LSF 20: Gut, dass ich dieses Spray endlich vollständig geleert habe. War nämlich auch schon etwas älter. Mittlerweile bin ich aber doch wieder von den Sprays auf Milch/Creme umgestiegen.


babylove Mama Brustwarzensalbe: Keine Sorge, hier hat niemand eine Schwangerschaft verpasst ;) Für mich ist das die perfekte Nagelhautpflege! In der Erkältungszeit kann man damit auch super mal Nase und/oder Lippen eincremen, werde ich also demnächst nachkaufen.

Isana Bodycreme Sheabutter& Kakao: Hier verlinke ich euch mal eine genauere Review. Mochte ich zwar ganz gerne, hatte mit dem Riesentopf aber eeeewig "zu kämpfen" und bin daher ganz froh, mir bald mal was neues zulegen zu können :)

Ich habe übrigens mittlerweile eine ellenlange Liste für eine neue Runde Kosmetikmord zusammen. Da ich aber weiß, dass sich das Aufbrauchen da teilweise ganz schön lange hinziehen wird, weiß ich gar nicht, ob das für den Blog so interessant ist, die Produkte vorab alle mal zu zeigen... Was meint ihr?

Welches Produkt/Produkt"gruppe" benutzt ihr eigentlich zum Abschminken? Vorgetränkte Tücher/Pads, eine Waschcreme fürs komplette Gesicht oder wie ich einen 2-Phasen-Entferner?

1 Kommentar:

  1. Ich lese bzw. schaue ja Aufgebraucht-Posts sehr gerne :-)) Aber bei mir kommt auch immer viel zu wenig zusammen, dass ich jeden Monat so etwas veranstalten könnte..und irgendwie sind es bei mir immer die gleichen Produkte.
    Diese Waschlotion kenne ich und trocknet bei mir auch total die Haut aus. Ich glaube die hat PH-Wert 5,5 oder so? Und mit diesen Sachen hab ich immer Probleme.... Oh ja, die Brustwarzensalbe ich wirklich super für trockene Stellen, ich hab jetzt auch schon die 2. Packung davon. Gerade jetzt in der kälteren Zeit wird sie bei mir wieder mehr zum Einsatz kommen.
    Also ich hab für die Augen einen AMU-Entferner und für das Gesicht eine Reinigungsmilch. Danach wasche ich mich nochmal mit einem Waschgel. Das ist zwar alles ein bisschen umständlich und dauert auch etwas länger, aber das AMU bekomme ich nur mit dem Waschgel nicht runter. Bin aber trotzdem noch auf der Suche nach etwas, womit das Abschminken schneller geht....also falls du etwas kennst ;-) LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...