Donnerstag, 2. Januar 2014

Mitternachts-WIAW

Willkommen 2014 und ein frohes neues Jahr!!! Hattet ihr eine schöne Silvesterfeier? Wie habt ihr den Abend verbracht?
In den letzten Tagen haben sich noch einige Essensbilder angesammelt, also ausnahmsweise direkt noch ein Post dazu :)

 

Erst war ein eigener Post dazu geplant, aber viel gibt es zu diesem Zopf eigentlich gar nicht zu sagen, da ich mich zu 99% ans Rezept gehalten habe. Für meinen ersten Hefezopf finde ich ihn echt gut gelungen, die Hälfte hätte ich aber besser eingefroren; den ganzen Tag will man ja auch nicht nur davon essen....

Kartoffelsuppe + Blätterteigtasche mit Spinat
Weiter gehts mit dem Weihnachtsmenü meiner Tante. Sie hat sich richtig ins Zeug gelegt und selbst ich (nachdem ich beim letzten Besuch fast leer ausgegangen war..) war schon nach der Vorspeise ziemlich satt ;)


Neben der Suppe und den kleinen Häppchen gab es Feldsalat mit Sellerie, Zwiebeln & Balsamicodressig. Lecker!!!

Hauptspeise
Als (vegetarische) Hauptspeise gab es dann nochmal (Kopf-)Salat, Gemüsegratin (Brokkoli & Blumenkopl) und Semmelknödel. Den Kartoffelgratin habe ich letztendlich nicht mehr fotografiert, darf aber natürlich nicht unerwähnt bleiben ;)

Schokotörtchen + Vanilleeis
Neben dieser Nachspeise gab es auch noch "Himbeertraum", jede Menge Kekse und ein Kirsch-Tiramisu, was ich leider aber nicht mehr probiert habe, da ich schon soooo satt war!

Kartoffelsalat
Letzte Woche gab es dann Kartoffelsalat aus "normalen" und den erwähnten Vitelotte-Kartoffeln. In der Kombination schmeckt man kaum einen Unterschied, macht aber optisch auf jeden Fall was her!

meine Mutter beim Pizza belegen :)
Da wir noch Hefe (vom Zopf s. oben) übrig hatten, wurde diese kurzerhand in Pizzateig verarbeitet. Für mich gab es als Belag Zwiebeln, Mais, Paprika & frische Champignons. +jede Menge Knoblauch - brauche ich ja nicht zu erwähnen.


Heute Mittag hat meine Mutter sich dann für Linsen"suppe" entschieden, wobei sich alle einig waren, dass man da die Suppe vergeblich sucht :D Schade fand ich auch, dass verhältnismäßig wenig Gemüse dabei war, aber wenn ich schon bekocht werde, will ich mich ja nicht beschweren. Mit Linsen kann man bei mir sowieso kaum was falsch machen.

Ohje, es ist wirklich schon spät. Mir ist nur eben eingefallen, dass wir doch (fast noch) Mittwoch haben und das die perfekte Gelegenheit für WIAW wäre ;) Ich glaube, jetzt sollte ich mich wirklich schlafen legen....

Was gab es bei euch eigentlich essenstechnisch an Silvester? Habt ihr Vorsätze für das neue Jahr?

Kommentare:

  1. Hmmm das sieht echt gut aus! Hat deine Tante die Spinat-Blätterteig-Taschen selbst gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 100%ig kann cir das nicht sagen, ich tippe aber mal darauf, dass das die TK-Version war (gab es auch noch mit Shripms und Käse-Schinken), woher genau weiß ich leider nicht.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...