Mittwoch, 15. Januar 2014

What I Ate Wednesday

Es ist wieder soweit, mein Essen Anfang des Jahres:


Los ging es mit Veggie-(TK-)Pizza. Eigentlich hatte ich an eine Variante mit Spinat gedacht, bei Lidl fand ich aber dann diese tolle "Vegetale" entdeckt:


Von mir gabs als Topping noch etwas Mais und Knoblauch. Leider hat sie mir echt gut geschmeckt; selbst die Oliven passten ganz gut, dabei mag ich die sonst eher nicht. Ansonsten: Tomate, Zucchini, Paprika und rote Zwiebeln.
Ja, das Jahr startete super gesund für mich, unter anderem auch mit Käsekuchen:


Naja, es war ein Geburtstag, dann kann man es mir ja nicht verübeln ;) Jetzt weiß ich jedenfalls, dass ich nicht der Typ für Rosinen im Käsekuchen bin... Dann lieber beides einzeln!

Tomatensuppe
Letztes Essen bei meinen Eltern: Tomatensuppe und Backkartoffeln. Sehr lecker, die wurden im Ofen mit einem Rest Raclette-Käse überbacken.
Mein persönliches Highlight letzte Woche:


Gab es bei Aldi im Angebot, sie schmecken soooo göttlich. Habe ganze zwei Packungen verschlungen gefuttert (na gut, klingt auch nicht viel besser), für mehr war ich dann leider doch zu geizig :( Überzogen mit Schokolade übrigens auch traumhaft!!

Reis mit Pilz-Bohnen-"Soße"
Erstmals mitgenommen habe ich vor kurzem frischen Koriander. Hatte schon viel dazu gelesen, aber so konkret fiel mir dann doch kein besonderes Rezept ein, sodass ich einfach ein bisschen rumprobiert habe. Grüne Bohnen, Champignons, etwas Curry und Kokosmilch, dazu Vollkornreis - den ich leider mal wieder versalzen habe :(
Besonders die Soße fand ich echt klasse, nur der Koriander war nicht wirklich mein Fall...


Die Reste davon (und von den Pilzen auch) kamen dann einfach in einen Bohnensalat; dazu gabs wahlweise Kürbis oder Kartoffeln aus dem Ofen. Den Ofenkürbis übrigens zum allerersten Mal, habe ich sehr oft zuvor bei beautyrunner gesehen. Schmeckt auch wirklich super; dazu gabs Mexikosoße/Ketchup (denn alleine war mir die zu scharf...)


Zuletzt gibts noch meinen gestrigen Smoothie zu sehen: Banane, Apfel. Grünkohl, Limettensaft und Tee :)

Wünsche euch eine schöne Restwoche, für mich gehts heute in die tollste aller Städte :) Bis später!

Kommentare:

  1. Die Pizza sieht so unverschämt lecker aus ^^

    AntwortenLöschen
  2. Egal ob mit oder ohne Rosinen..Ich bin überhaupt kein Käsekuchen-Fan.. bah :D
    Die Pizza sieht in der Tat total gut aus... Die Apfelchips klingen interessant.. Die hätte ich wohl auch ausprobiert, wenn ich die gesehen hätte :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Pizza schaut aber wirklich sehr gut aus...hätte nicht gedacht dass es eine gekaufte ist. Die meisten Veggie-Pizzen sind nämlich sonst nicht so schön mit Gemüse belegt (muss mal schauen ob sie auch hier in Ö beim Lidl gibt). Oh ja, der Ofenkürbis ist natürlich gaaaanz lecker - schaut bei dir auch soo toll aus! Letztes Wochenende hab ich mir auch wieder nach längerer Zeit einen Grünen Smoothie gemacht. Im Winter ist er mir sonst nämlich etwas zu kalt in der Früh (ich trinke ihn dann immer als Frühstück). lg

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...