Freitag, 4. April 2014

Ferien :)

In den letzten 2-3 Wochen, sprich nach meinen Klausuren des Wintersemesters, war ich online mal wieder ein klein wenig inaktiv. Der Grund dafür ist wahrscheinlich ein bisschen offensichtlich - Freizeit ;)

Ein paar Posts hatte ich zwar getippt, vorgeplant usw., aber sehr häufig habe ich weder auf meinem noch auf anderen Blogs vorbeigeschaut. Dieses Semester habe ich die paar Wochen Ferien, die mir dann noch übrig blieben, wirklich sehr ausgekostet! Hiermit bekommt ihr dann schonmal einen halben Rückblick auf meine Monat sozusagen ;)


Wie bereits erwähnt war ich u.a. in Hamburg unterwegs. Hauptgrund dafür war eigentlich ein Konzert, aber naja das lässt sich ja super mit Sightseeing etc. verbinden. Das Thermometer zeigte an einem Tag sogar schon 22°C an, ich hab mich wahnsinnig gefreut!


War für mich übrigens auch das erste Mal, dass ich die Stadt zu sehen bekommen habe. Sehr begeistert war ich von der Auswahl an vegetarischen Restaurants/ Imbissen. So gab es für mich u.a. zum ersten Mal Veggie-Gyros. Hier mal eine kleine Auswahl an Leckereien der letzten Wochen:


In einem kommenden WIAW werde ich nochmal genauer berichten. Insgesamt hatte ich eine echt tolle Zeit - wenn leider besonders in dieser Woche mal wieder sehr von Kopfschmerzen geplagt -.-
Irgendwie bekommt mir das "unterwegs sein" gar nicht so gut... Ich habe jedenfalls das Gefühl, dass es besonders meinem Kopf besser tut, mich in gewohnter Umgebung aufzuhalten. Stundenlanges durch die Stadt laufen und ähnliches fällt da jedenfalls absolut raus!


Ich muss zugeben, dass ich auch recht häufig einkaufen war in der letzten Zeit. Belohnungen hin oder her, so langsam muss ich mich mal wieder etwas zurückhalten ;) Das Frühstück - schließlich die wichtigste tollste Mahlzeit des Tages - fällt in letzter Zeit meistens sehr ausgiebig aus. Das ist auch so eine der Sachen, die mich im Semester etwas nerven... Ich schaffe es da leider nie so wirklich, mir genügend Zeit dafür zu nehmen. Jedenfalls nicht soviel, wie ich gerne hätte.
Frühstückssmiley :)
Ein bisschen Unikram habe ich sogar auch noch erledigt bekommen, wenn auch nicht soviel wie gewünscht. Uuuuund - oh Wunder - ich habe mich seit fast 2 Jahren mal wieder auf ein Fahrrad geschwungen. Und zwar gleich mehrmals. Wirklich sicher fühle ich mich dabei nicht und bequemer als damals finde ich den Sattel immer noch nicht, aber es hat tatsächlich Spaß gemacht. WOW!
Nebenbei habe ich mich übrigens noch in diese zuckersüße Zucchini verliebt:


Zum ersten Mal überhaupt gesehen, dass es die in dieser Form gibt. Haaach, ich wollte sie den ganzen Tag nur knuddeln :D
Ansonsten habe ich die Tage mit Freunden/ Familie, Sport, Wellness, Lesen, backen u.ä. verbracht. Das Kochen steht allerdings momentan etwas hinten an. Ich lasse meiner Mutter zur Zeit freie Hand ;) Und heraus kommen ganz leckere Sachen wie Kopfsalat mit Mango, Veggie-Bratlinge, herzhafte Waffeln mit Ingwer und Buchweizen und dergleichen ♥
Wenn ich kommende Woche dann wieder in meinen eigenen 4 Wänden bin, werde ich wieder loslegen ;)


Hier nochmal eine "kleine" Frühstücksauswahl - yammi. Anfang der Woche war ich sogar auswärts frühstücken - für mich fast Premiere. Es gab eine richtig große Auswahl und dazu für mich eine "spicy hot chocolate" ♥ Traumhaft!!!
Generell war diese Woche nochmal richtig schön. Besonders das Wetter war einfach der Waaaahnsinn - Achtung nicht erschrecken:


Eine klitzekleine Veränderung gab es dann auch noch nachdem die Klausuren geschafft waren... Mehr dazu aber später ;) Diese Woche war dann direkt nochmal Powershoppen angesagt... Ziemlich unerwartet stand ich nämlich recht früh morgens bei Primark und habe da quasi meinen Vormittag verbracht :D Danach war ich tatsächlich ziemlich platt und pleite, da das aber erst mein zweiter Einkauf überhaupt dort gewesen ist - ich also fast nie da bin - finde ich ca. 2 Std. noch im Rahmen (oder..?)


Nachdem ich jetzt also noch 2 kurze Hosen ergattern konnte (und keine davon bei Primark ^^), freue ich mich umso mehr auf den Sommer... Am Montag fängt für mich das neue Semester an. Als übermäßig motiviert würde ich mich jetzt nicht bezeichnen, aber irgendwie bin ich doch schon relativ gespannt wie es so werden wird.
Übrigens habe ich mich nun auch endlich mal zu einem Kurs beim Unisport angemeldet, worauf ich mich auch schon sehr freue :)
Ich hoffe ich hattet ebenfalls eine entspannte Zeit in den letzten Wochen! Habt ihr die Sonne auch so genossen wie ich? Ich liebe es einfach draußen zu sein, egal ob zum Sport oder nur zum spazieren gehen o.ä., Eis zu schlecken, zu lesen, zu grillen (gleich 2x diese Woche! Na gut, ich hab mich "begrillen lassen" :D) uuund und und...

Habt ein schönes Wochenende & viel Erfolg für die kommende Woche (noch jemand, für den ein neues Semester beginnt???)!

Kommentare:

  1. Wie Geil ist diese Zucchini bitte? Ich will auch so eine! Ich hoffe, du hast sie nicht gegessen :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe deinen süssen Zucchinifund in meinem heutigen Gemüsestreckbrief verlinkt: http://zeitohnegeld.blogspot.ch/2014/04/gemusesteckbrief-zucchetti.html
    Falls du das lieber nicht möchtest, sag's einfach. Dann nehme ich den Link natürlich wieder raus!

    AntwortenLöschen
  3. Meiky, gefunden hab ich die bei Lidl; preislich sogar genau wie die längliche Variante. Wurde aber natürlich verarbeitet, in Form von Lasagne :))
    Ines, danke fürs Bescheidgeben, kein Problem ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Diese kleinen Zucchinis sind total geil, die kann man SOOO gut füllen!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...