Mittwoch, 27. August 2014

WIAW - Suppen, Pizza & jede Menge Süßes

Na ihr lieben, wie war euer Wochenende? Zum Glück ist es heute noch mal etwas wärmer und schön sonnig, ich halte die Kälte einfach nicht aus :( jedenfalls nicht im August!!!!

Heute gibt es wieder einen ausgiebigen Essensbericht von mir. Unter anderem habe ich mal einen Teil meiner Babysüßkartoffeln verarbeitet. Wie so oft fällt mir natürlich nichts besseres ein als gebackene Kartoffelspalten aus dem Ofen:


Nach eine Weile habe ich noch Zwiebel und Paprika dazugegeben, dazu gabs einen Salat aus roten Linsen, Paprika und Mais. Dachte eigentlich er wird linsen-lastiger, aber da war plötzlich kaum noch was in der Packung ;)
Hier seht ihr nochmal meine Suppe von letztens (links). War übrigens Zucchinisuppe, dazu hatte ich noch Räuchertofu & ein paar Salatkerne angebraten ♥


Letztere liebe ich als Suppentopping total! Rechts Kartoffelsuppe; mit etwas Lauch, Sellerie und Zwiebel. Soooo gut, richtig schön dickflüssig und cremig :) Davon war sogar mein Freund richtig angetan...

Vollkornpizza
Meine Mutter hatte noch eine Portion Pizzateig eingefroren; sie kriegt den wirklich gut hin, selbst mit Vollkornmehl!

Rohkostsalat
Ein riesiger gemischter Salat mit Möhre, Zucchini, Paprika, 1/2 Apfel und ein paar übrigen Erbsen. Super knackig, mag ich manchmal echt gerne.
Hier noch ein Essen meiner Mutter - Hirse-Apfel-Auflauf:


Hat mir richtig gut geschmeckt, in solche süßen Gerichte könnte ich mich ja reinlegen. Mit Rosinen und Mandelblättchen einfach ein Traum ♥

gemischter Salat + Pfannkuchen
Was jetzt hier Vor-/Hauptspeise oder Nachtisch sein soll, dürft ihr euch aussuchen ;) Rechts habe ich mich an diesem Rezept orientiert, welches ich immer wieder gerne nachkoche!
Zum Abschluss nochmal eine Ladung Süßkram:


Links habe ich nochmal meine Bananen-Pancakes gemacht; mit ein paar gehackten Cashews und getrockneten Cranberries :) Und daaaann hab ich doch tatsächlich meinen allerersten Frozen Yoghurt gegessen... Entscheiden konnte ich mich da ja wirklich schlecht o.O Super schade, dass es keine Sorte Schokolade gab... Mein Highlight waren die pürierten Himbeeren als Topping!


Wie findet ihr süße Hauptgerichte? Und was haltet ihr von FrozenYoghurt?

Kommentare:

  1. Hallo, ich muss sagen an sich mag ich süße Hauptgerichte vom Gedanken und Geschmack aber die halten bei mir nicht lange satt, allein durch meinen Kopf von wegen: Hey du hast ja "nur" was süßes gegessen wo bleibt das richtige Essen?.
    Frozen Yoghurt hab ich auch mal probiert, aber nur das von Mövenpick. An sich finde ich es ok, mir fehlten bei dem was ich hatte einfach Frucht. Ich denke mit Frucht könnte es total lecker sein durch den Joghurt Geschmack, besonders wenn es Warm ist :3

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe süße Hauptspeißen. Da hat man ne richtige Mahlzeit und braucht definitiv keinen Nachtisch :D

    AntwortenLöschen
  3. :D Das sind ja wirklich zwei ganz verschiedene Meinungen... Wie man oben sieht kombiniere ich dazu manchmal einfach noch was kleines "herzhaftes" ;) Zum Frozen Joghurt muss ich sagen, dass ich den geschmacklich gar nciht so "joghurtig" fand und kaum einen Unterschied zu herkömmlichem Milcheis feststellen konnte...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...