Samstag, 19. März 2016

Rezept: grüner Frühlingssmoothie

Ein schönes Wochenende miteinander :) Heute möchte ich meine neu entdeckte und heiß geliebte Smoothiekombination mit euch teilen.

Diese weicht ziemlich von meiner üblichen Lieblingskombi ab. Eine Banane darf natürlich nicht fehlen, aber ich habe ausnahmsweise keinen Spinat verwendet und den Apfel mal durch eine Birne ersetzt ;)


Zutaten:

1-2 Hände Feldsalat
eine Banane
eine Blutorange
eine Birne
ein Stück Ingwer
Tee

Der Ingwer ist dabei die echte Geheimzutat! Die Menge ist dabei wie immer Geschmackssache, da sollte man sich lieber langsam herantasten. Die Birne sollte möglichst schon gut reif sein, dann wird die Konsistenz besonders weich. Orangen habe ich bisher überhaupt kaum in Smoothies verwendet, kann ich aber nur empfehlen!


Das Endergebnis sieht wie immer ziemlich unspektakulär aus, geschmacklich war ich aber ausgesprochen überrascht. Besonders gekühlt eine sehr tolle Erfrischung! 
Ein bisschen Spaß muss natürlich auch sein - hier mein grandioses Smoothie-Face ;)


Was sind eure liebsten Smoothiezutaten? Bis bald.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...